Erkenne wer du bist

und lebe dein Potenzial!

Unsere größte Angst ist nicht, daß wir unzulänglich sind. Unsere größte Angst ist, dass wir über alle Maße hinaus machtvoll sind.

Am meisten beängstigt uns unser Licht, nicht unsere Dunkelheit. Wir fragen uns: "Wer bin ich, dass ich es wage, brillant zu sein, großartig, begabt, fabelhaft?." Dabei sollte es eigentlich heißen: "Wer bist du, dass du nicht wagst, es zu sein?"

Du bist ein Kind Gottes! Daß du Kleinsein spielst, dient der Welt nicht. Es hat mit Erleuchtet-Sein nichts zu tun, wenn wir schrumpfen, damit die Menschen um uns herum sich sicher fühlen.

Wir sind da, um zu strahlen, wie es die Kinder tun. Wir wurden geboren, um die Herrlichkeit Gottes, die wir in uns tragen, sichtbar werden zu lassen. Und sie ist nicht in einigen von uns, sie lebt in uns allen.

Wenn wir unser eigenes Licht leuchten lassen, geben wir unbewußt anderen die Erlaubnis, das gleiche zu tun. Wenn wir uns von unseren eigenen Ängsten befreien, befreit unsere Gegenwart auch die anderen.

Nelson Mandela 1994

 

Lasst euer Licht leuchten - ich unterstütze euch dabei!

Meldet euch bei mir – ich erzähle euch kostenlos und unverbindlich gerne mehr.

Oder probiert es einfach aus! Ruft mich an und wir vereinbaren einen Termin.

Lebe - liebe - funkle!

 

 

Danke liebe Erika für dieses wunderschöne Bild!

20191217_133824 Live the best.jpg